Diese Datenschutzerklärung erläutert die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden als “Daten” bezeichnet) innerhalb unseres Online-Angebots und der zugehörigen Websites, Funktionen und Inhalte sowie externer Online-Präsenz, beispielsweise unseres Social-Media-Profils auf Facebook, Twitter, Google+, Instagram oder Pinterest (zusammenfassend als “Online-Angebot” bezeichnet). Bezüglich der verwendeten Begriffe wie “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung” verweisen wir auf die Definitionen in Artikel 4 der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO).

Verantwortlich:

Firmenname: Brrosoltech Enterprises
Straße Nein .:
Postleitzahl,
Stadt Land:
Geschäftsführer: Telefonnummer: 0031 20 7603695
Email:
Datenschutzbeauftragter:
E-Mail-Addresse:

Arten der verarbeiteten Daten:
• Bestandsdaten (z. B. Namen, Adressen).
• Kontaktdaten (z. B. E-Mail, Telefonnummern).
• Inhaltsdaten (z. B. Texteingabe, Fotos, Videos).
• Vertragsdaten (z. B. Gegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
• Nutzungsdaten (z. B. besuchte Websites, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
• Meta- / Kommunikationsdaten (z. B. Geräteinformationen, IP-Adressen).

Verarbeitung besonderer Datenkategorien (Artikel 9 Absatz 1 der DSGVO):
Es werden keine speziellen Datenkategorien verarbeitet.

Kategorien der betroffenen Personen:
• Kunden / Interessenten / Lieferanten.
• Besucher und Nutzer des Online-Angebots.
Im Folgenden bezeichnen wir die Betroffenen auch als “Benutzer”.

Zweck der Verarbeitung:
• Bereitstellung des Online-Angebots, seiner Inhalte und Funktionen.
• Erbringung von vertraglichen Dienstleistungen, Service und Kundenbetreuung.
• Beantworten von Kontaktanfragen und Kommunizieren mit Benutzern.
• Marketing, Werbung und Marktforschung.
• Sicherheitsmaßnahmen.

SSL- oder TLS-Verschlüsselung

Diese Website verwendet aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie Bestellungen oder Anfragen, die Sie als Websitebetreiber an uns senden, eine SSL oder. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung wird durch die Adressleiste des Browsers angezeigt, die sich von “http: //” in “https: //” ändert, und das Sperrsymbol in der Browserleiste.

Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die von Ihnen übermittelten Daten nicht von Dritten gelesen werden.
Server-Protokolldateien

Der Anbieter der Seiten erhebt und speichert automatisch in sogenannten Server Log Files Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Computers
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, das die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen ermöglicht.